halblinks-oben_02

 

 

Datenschutzrechtliche Einverständniserklärung
Um Ihren Terminwunsch prüfen und den Beratungsvertrag durchführen zu können, benötige ich einige personenbezogene Daten von Ihnen. Mit dem Ausfüllen und Absenden des Terminbuchungs-Formulars leiten Sie diese Daten von sich an mich und willigen ein, dass ich diese zum Zwecke der Durchführung des Beratungsvertrages erhebe, verarbeite, speichere und nutze. Einzig und Allein  zu diesem Zwecke erfolgt die Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten.

Ich verpflichte mich, stets alle einschlägigen Datenschutzrechtliche
Bestimmungen zu beachten und die Daten nicht an Dritte weiterzugeben.
Sie können Ihre Einwilligungserklärung jederzeit mir gegenüber widerrufen. Auf Anforderung erhalten Sie jederzeit Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenspeicherung. Bitte wenden Sie sich hierzu an die unter Kontakt angegebene Adresse.

Zum Anmelde-Formular:  Seminar oder  Beratung